Gesunde Macarons

Gesunde Macarons

Macarons sind eines der leckersten Desserts überhaupt. Außerdem eignen sie sich auch perfekt als Geschenk 🙂

Hier findet ihr eine genaue Anleitung (welche auch für Anfänger geeignet ist) inklusive Gelinggarantie + 2 gesunde Füllungsvorschläge:

IMG_6486

Zutaten | Macarons-Teig

  • 80g feine gemahlene Mandeln oder Mandelmehl
  • 120g Puder Zucker
  • 50g Eiweiß (ca. 2 Eier Größe M)
  • 20g „feinster“ Zucker (es gibt auch “feinen Zucker”, aber “feinster Zucker” eignet sich noch besser)
  • Etwas Lebensmittelfarbe (am besten Paste) – ich empfehle euch diese hier

Noch besser gelingen Macarons mit einer Macarons-Backmatte. Meine ist diese hier 🙂

IMG_6122

Zutaten | Gesunde Käsekuchen-Füllung

  • 1 EL Süßungsmittel nach Wahl – ich verwende immer Xucker Light über Sportnahrung Wehle, dort erhaltet ihr mit dem Gutschein-Code „pilotmadeleine“ 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment ♡
  • 100g fettarmer Frischkäse
  • 1 EL Gelatine Fix (oder Agar Agar nach Anleitung)
  • Optional: Etwas Lebensmittelfarbe (am besten Paste) – ich empfehle euch diese hier

IMG_6486

Zutaten | Gesunde Schokoladen-Füllung

  • Ca. 30g Schoko-Stückchen mit möglichst viel Kakao-Gehalt – ich verwende am liebsten die zuckerfreien Schokodrops von Xucker (Rabattcode oben)
  • 1 EL Süßungsmittel nach Wahl – ich verwende immer Xucker Light über Sportnahrung Wehle, dort erhaltet ihr mit dem Gutschein-Code „pilotmadeleine“ 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment ♡
  • 1 Eigelb

Die genaue Back-Anleitung findet ihr hier:

IMG_4050

Sehr schön sind auch Macarons-Herzen. Dafür benötigt ihr einfach nur eine Macarons-Herzmatte. Meine ist diese hier:

IMG_3902 (1)

An Weihnachten kann man die Macarons auch einfach mit etwas Gesundem Zuckerguss verzieren 🙂

IMG_7523

Zutaten | Gesunder Zuckerguss

  • 1 Eiweiß (kann durch etwas Zitronensaft oder Wasser ersetzt werden für die vegane Variante)
  • Puder-Xucker über Sportnahrung Wehle, dort erhaltet ihr mit dem Gutschein-Code „pilotmadeleine“ 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment ♡

IMG_7472 Kopie

Wer komplett Zuckerfreie Macarons herstellen möchte, kann auch die Produkte von Xucker verwenden. Ich würde dann einfach den Puder-Zucker durch 90g Puder-Xucker ersetzen und den feinsten Zucker durch 15g Xucker Light. Einen Rabattcode findet ihr oben. Die Macarons sehen dann allerdings nicht ganz so schön aus, wie die Normalen 😉

IMG_3998

Mein Gesundes Kochbuch Clean & Creative Cooking mit 196 gesunden & leckeren Rezepten findet ihr hier

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Backen!

Eure Maddi

8 Kommentare

Kommentar verfassen