Neues Kochbuch – Clean & Creative Cooking II

Neues Kochbuch – Clean & Creative Cooking II

Hallo ihr Lieben,

endlich ist es soweit: nach über einem Jahr und vielen vielen Stunden (und teilweise auch misslungenen Rezepten… haha) ist die zweite Ausgabe meines gesunden Kochbuchs “Clean & Creative Cooking” nun endlich erhältlich 🙂

Ich habe mir die konstruktive Kritik von euch nach meiner ersten Ausgabe sehr zu Herzen genommen und habe eure Anregungen hoffentlich nun komplett umsetzen können. Das Ergebnis ist ein Gesundes Kochbuch mit über 300 Seiten, das mit ganz viel Liebe (und viel Schweiß… haha) enstanden ist.

Der Vorteil ist, dass ihr es nun hier direkt auf meinem Blog im Shop downloaden könnt 🙂

Im Folgenden seht ihr ein paar Rezepte-Beispiele:

IMG_1804 Kopie

Vegane Heidelbeer-Pfannkuchen

IMG_8268 (1) Kopie

Low Carb oder Vollkorn Pizzaschnecken

IMG_4694 Kopie

Regenbogen Waffeln

IMG_6267 Kopie

Gesunde Rüblitorte

IMG_6540 Kopie

Erdbeer Käsekuchen Cupcakes

IMG_6697 Kopie

Low Carb oder Vollkorn Ravioli

IMG_7564 Kopie

Gesunde Weihnachtsbäumchen und viele weitere weihnachtliche Rezepte

IMG_8240 Kopie

Low Carb Lahmacun

IMG_8561 Kopie

Low Carb oder Vollkorn Pizzateig

IMG_8912 Kopie

Asiatischer Salat mit Steakstreifen

IMG_8933 Kopie

Low Carb Hefeteig mit Kirschen

IMG_9299 Kopie

Fisch mit einer Kokos-Curry-Sauce und andere Fischrezepte

IMG_9304 Kopie

Gesunde Quarktaschen

IMG_9316 Kopie

Low Carb Zucchini Lasagne & eine Vollkorn Lasagne

Insta_0398 Kopie

Muttertags-Herz-Kuchen und viele weitere Rezepte für besondere Anlässe

Insta_0543c Kopie

Erdnussbutter-Kekse und viele andere Kekse

Insta_0602 Kopie 2

Vegane Donuts und viele weitere vegane Rezepte

Insta_0615f Kopie 2

Low Carb Pizzataschen und viele weitere gesunde Ideen für Mittagessen und Abendessen

 

Inhaltsverzeichnis Kochbuch II-page-001 Inhaltsverzeichnis Kochbuch II-page-002Inhaltsverzeichnis Kochbuch II-page-003

So sieht das Inhaltsverzeichnis aus. Es ist also für jeden etwas dabei, egal ob man sich vegan, vegetarisch, low carb oder high carb low fat ernährt 😀

Hier könnt ihr das Kochbuch direkt downloaden 🙂

Ich bin mega gespannt auf euer Feedback und wünsche euch ganz viel Spaß beim Kochen und Backen!

Xoxo

Eure Maddi

12

Kommentare

12

Comments
  • Melanie16 Dezember 2015
    Antworten

    Hallöchen 🙂

    hab da ne Frage & zwar hab ich das eBook mit Paypal bezahlt & ne Bestätigung bekommen dass es bezahlt ist, hab aber keinen Download link? 😉

    Liebe Grüße

  • Melanie Lehner16 Dezember 2015
    Antworten

    ok vielen Dank! 🙂

  • Viktoria18 Januar 2016
    Antworten

    Hallo liebe Madeleine,

    ich habe mir dein Buch gekauft. Nun habe ich eine kurze Frage, welches Proteinpulver nimmst du zum backen?

    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße,

    Viktoria

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach18 Januar 2016
      Antworten

      Schau mal Liebes, am Ende vom Kochbuch findest du eine Zutatenliste 🙂 Da erkläre ich ganz genau, wo man unterschiedliche Zutaten bekommen kann und welche ich verwende und empfehle 😉 Ganz viel Spaß beim Kochen und Backen ♡

      • Viktoria18 Januar 2016
        Antworten

        Ich danke dir für die schnelle Antwort.

        Vielen Dank, hast natürlich Recht, hab das irgendwie übersehen.

        Danke dir und einen schönen Abend 😉

  • Aglaia23 Januar 2016
    Antworten

    HI Madelaine,
    ich wollte mich erkundigen, ob man Proteinpulver auch benutzen soll,wenn man über längere Zeit kein Sport macht? oleder soll man alternativ zu Mehl greifen?
    Und noch eine kleine Frage, sind deine Bücher auch gedruckt erhältlich?
    Liebe Grüße
    Aglaia

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach23 Januar 2016
      Antworten

      Als Shake würde ich es dann nicht benutzen. Es schadet zwar nicht, aber bringt auch nicht viel, daher kann man sich das Geld sparen. Zum Backen kannst du es natürlich benutzen um die Kohlenhydrate zu reduzieren. Leider nein, aber du kannst sie dir kinderleicht ausdrucken. Haben schon ganz viele so gemacht 🙂

  • Cara26 Januar 2016
    Antworten

    Hallo Madeleine,

    du hast in deinem Kochbuch bei vielen Rezepten geschrieben, dass ein Süßungsmittel nach Wahl benutzt werden soll.
    Verwendest du hier Xucker oder Xucker light?

    Viele Grüße

    Cara

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück