Airline Review – Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Kuala Lumpur

Airline Review – Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Kuala Lumpur

Guten Morgen aus Malaysia! Wir sind sicher und gut angekommen und fühlen uns pudelwohl hier 🙂 Dank Turkish Airlines hat es sich mit unserem Jetlag auch vollkommen in Grenzen gehalten, denn wir hatten einen super angenehmen Flug!

Los ging es von Frankfurt aus nach Istanbul. Dort haben wir zwei Stunden in meiner Lieblings-Lounge, der CIP-Lounge von Turkish Airlines, verbracht, bis es dann weiterging nach Kuala Lumpur. Beide Flüge durften wir in der Business Class von Turkish Airlines unternehmen, was für uns ein absolutes Highlight war 🙂

Turkish Airlines gehört ohnehin zu meinen absoluten Lieblings-Airlines, da ich schon mehrmals mit ihnen geflogen bin und ich jedes Mal wieder, sowohl von der Business Class, als auch von der Economy Class, mehr als begeistert bin 🙂

Wir hatten auf beiden Flügen auch wieder einen Flying Chef (Fliegender Koch) an Board, der allen Business Class-Gästen das Essen serviert hat. Außerdem hat er uns bei der Menü-Auswahl beraten. Folgendes Essen hatten wir auf unseren Flügen:

Onboard Food Diary

Frankfurt – Istanbul: Abendessen

Zum Abendessen kurz nach Abflug wurden uns drei Gänge serviert: Als Vorspeise haben wir beide das “Best of Turkish Meze” gewählt und als Hauptspeise das “Karniyarik”. Beides war sehr gesund und lecker 🙂

Istanbul – Kuala Lumpur: Essen 1 – Abendessen

Auf unserem zweiten Flug von Instanbul nach Kuala Lumpur gab es gleich zwei Essen: Bei dem ersten habe ich mir als Vorspeise die “Sweet Pumpkin Soup” ausgesucht und als Hauptspeise das “Grilled Salmon Fillet”. Vorallem die Kürbissupe war ein Traum! Den Nachtisch habe ich danach gar nicht mehr geschafft,  aber es gab eine tolle Auswahl an süßen und herzhaften Gerichten, die alle sehr liebevoll angerichtet waren 🙂

Istanbul – Kuala Lumpur: Essen 2 – Frühstück

Als großer Frühstücksfan ist ein leckeres Frühstück über den Wolken immer ein absolutes Highlight für mich 🙂 Das Besondere an der Business Class von Turkish Airlines ist die tolle Auswahl an vorallem gesunden Gerichten. So gab es zum Beispiel einen leckeren Smoothie, ein grandioses Bircher-Müsli oder noch warme Vollkornbrötchen. Alles in allem war ich mit dem Essen von Turkish Airlines wieder mehr als zufrieden und freue mich bereits auf unseren Rückflug 😀

Sehr gut hat mir auf beiden Flügen auch wieder die Inneneinrichtung und das Design der Business Class von Turkish Airlines gefallen. Die Sitze sind so angeordnet, dass man sich sowohl als Pärchen, als auch als Alleinreisender, sehr wohl fühlt. Im Vergleich zu der Business Class von vielen anderen Fluggesellschaften ist die Business Class von Turkish Airlines sehr großzügig gestaltet und man hat dort enorm viel Platz!

Wir bereits in meinem letzen Airline Review über Turkish Airlines erwähnt, gab es auch viele weitere Extras an Board wie zum Beispiel:

  • Ein stylisches FURLA-Amenity Kit bestehend aus Socken, Zahnbürste und Zahnpasta, Ohrstöpseln, luxuriösen Kosmetikprodukten etc.
  • Einige Kosmetikartikel auf der Toilette
  • Wasserflasche
  • USB-Stecker am Sitzplatz
  • Kostenlose Zeitungen und Zeitschriften zur Auswahl
  • Sehr einfach zu bedienende Fernbedienung und Sitze
  • Extrem großer Bildschirm
  • Ein kuscheliges Kissen und Decke
  • Vor dem Schlafengehen wird der Sitz extra mit Bettwäsche bezogen
  • Hochwertige Kopfhörer

… und vieles, vieles mehr 🙂

Auf unserem zweiten Flug wurde vor dem Schlafengehen der Sitz extra neu bezogen, damit man es sehr bequem hat und gut schlafen kann. Das war auch mit so einer kuscheligen Decke und Kissen auch gar kein Problem, daher haben wir beide an Bord von Turkish Airlines wirklich ausgezeichnet geschlafen 🙂

Erneut ist mir auch wieder der wirklich ausgezeichnete Service der Turkish Airlines-Mitarbeiter aufgefallen. Zu jeder Zeit konnte man nach Essen oder Trinken oder Sonstigem fragen und es wurde sofort versucht einem seinen Wunsch zu erfüllen.

Aufgrund meiner Erlebnisse an Bord schaut mein Rating für meinen Business Class Flug mit Turkish Airlines nach Kuala Lumpur wie folgt aus:

5 ist die höchste Punktzahl, 1 die niedrigste

Service                 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Flieger                  ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Essen                    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Entertainment      ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Extras                   ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Gesamt-Rating: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ = 5 Sterne

Turkish Airlines gehört für mich zu den besten Airlines der Welt und die Business Class Flug von Turkish Airlines zu einer meiner absoluten Favoriten. Ich kann jedem nur empfehlen mit ihnen zu fliegen und, falls möglich, sogar das Geld in einen Business Class Flug zu investieren.

Seid ihr bereits einmal mit Turkish Airlines geflogen? Und wenn ja, wie fandet ihr sie?

Xoxo

Eure Maddi

Tags:

9

Kommentare

9

Comments
  • Veronika26 Februar 2017
    Antworten

    Bin leider noch nie mit dieser Airline geflogen, aber die Bilder sehen Hammer aus, vor allem das Essen! Wie im Restaurant😍 Business Class ist natürlich super aber natürlich schon seeehr teuer. Ich bin da irgendwie zu geizig😬 für die relativ kurze Zeit, lieber ins Hotel investieren. Findest du der Preis ist gerechtfertigt?
    Viel Spaß noch in Thailand.

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach02 März 2017
      Antworten

      Danke Liebes ❤️ Ich verstehe genau was du meinst, da ich auch ein sehr sparsamer Mensch bin. Dennoch finde ich den Preis durchaus gerechtfertigt 🙂

  • Julia26 Februar 2017
    Antworten

    Wow das sieht ja mal mega toll aus! So kann Urlaub beginnen! Ich bin noch nie mit dieser Airline geflogen! Aber das scheint ja wirklich ein luxuriöser Flug gewesen zu sein! Sogar mit einer Furla Tasche 🙂 wow!! Meine Liebe, deine Bilder sind ganz wundervoll! Hab einen traumhaften Aufenthalt, XO Julia http://fashionblonde.de

  • Oliver03 März 2017
    Antworten

    Ich bin noch nie mit Turkish Airlines geflogen….Ich fliege immer mit Lufthansa, wie morgen weil ich bin gerade in Rom und ich fliege immer Economy, aber für Kurzstrecken reicht das….
    Ùbrigens, ich freue mich voll für dich das du die Möglichkeit dazu hast und möchte mal auch Mauritius und Malaysia besuchen. Es sieht einfach traumhaft aus 😍😍😍😘

  • Canii05 Januar 2018
    Antworten

    Ich fliege sehr häufig mit Turkish Airlines. Um genau zu sein, nach Izmir. Dabei fliege ich auch Business, jedoch sammel ich die Meilen. Es lohnt sich niergendwo mehr als bei TK! Auf der Strecke von FRA bzw. DUS fliegt ja der A330 ( aktuell werden alle mit der neuen Business Class zum liegen ausgestttet ), im Herbst ist der neue Flughafen fertig ( ich bin so extrem gespannt ! ) und auf dem 1 Stunden Flug nach Izmir wird B777 ( ja du hast richtig gelesen ! ) oder A330 eingesetzt. Für die kurze Strecke gibt es über 700 Meilen + die Strecke nach Europa. Insgesamt benötigt man nur 15.000 und ( 10.000 Economy ) So kommt es, dass jeder 8. Flug mit TK bei mir Business ist ☺️
    Toll, dass du über turkish airlines berichtest, ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Menschen in Deutschland denken die Airline wäre „ unsicher, schlecht, veraltet; „ ich fliege lieber mit Lufthansa, da ist es besser “,…
    ich wünsche dir ein ganz tolles Jahr 2018.
    Halt an deinen Zielen fest und vor allem viel Gesundheit !:)

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach05 Januar 2018
      Antworten

      Ich bin auch der absolute Fan von Turkish Airlines! Das mit dem Frequent Flyer Programm ist echt ein guter Tipp! Herzlichen Dank dafür! Ich bin eigentlich Miles & More Kundin und habe trotz etlicher Meilen immer noch keinen Senator-Status 🙁 Ich glaube bei Turkish Airlines geht das mit den Upgrades und so viel schneller, daher sollte ich glaube ich die Programme switchen 😀

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach05 Januar 2018
      Antworten

      Das wünsche ich dir natürlich auch 🙂

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück