Meine Impressionen von Abu Dhabi + Reisetipps

Meine Impressionen von Abu Dhabi + Reisetipps

Hallo ihr Lieben,

kurz vor Weihnachten war ich zusammen mit meinem Freund und Visit Abu Dhabi in Abu Dhabi. Wir hatten dort eine wirklich wundervolle Zeit! Bereits vor einem Jahr war ich einmal in Abu Dhabi, wo es mir gar nicht soooo gut gefallen hat, doch das möchte ich jetzt revidieren. Wenn man in männlicher Begleitung unterwegs ist und die richtigen Orte besucht, ist Abu Dhabi einfach wunderbar 🙂 Daher möchte ich euch heute ein paar Impressionen und ein paar Reisetipps für Abu Dhabi geben:

IMG_6161 IMG_6136 IMG_6142Processed with VSCO with 6 presetIMG_6147 IMG_6152 IMG_6188 IMG_6183 IMG_6176 IMG_6198 IMG_6204 IMG_6247 IMG_6251IMG_6737

Gewohnt haben wir vier Nächte im prunkvollen Emirates Palace von Kempinski. Wir durften uns vorab ein Hotel aussuchen und für mich gab es keine bessere Wahl als das Emirates Palace, da ich unbedingt ein traditionelles Hotel mit einem orientalischen Design besuchen wollte. Wir wurden auch in keiner Weise enttäuscht, da das Hotel wirklich ein Traum war und ich jederzeit wieder zurückkehren würde! Das Essen war ebenfalls ausgezeichnet und ich als Foodie bin dort voll und ganz auf meine Kosten gekommen 🙂

 

IMG_4971IMG_5884IMG_7168

Ein absolutes Muss in Abu Dhabi sind für mich zwei Dinge: Zum einen solltet ihr unbedingt eine Wüsten-Safari machen. Wir haben an der Safari im Arabian Nights Village teilgenommen, die wirklich super war! Wer möchte, kann sogar in dem Wüsten-Camp übernachten 😉

Processed with VSCO with s3 presetIMG_4651

Zum anderen müsst ihr unbedingt die Sheikh Zayed Grand Mosque besuchen. Ihr solltet hier kurz vor Sonnenuntergang hingehen, da ihr die Moschee so bei Nacht und tagsüber erlebt. Ihr könnt euch hier sogar kostenlos die traditionellen Gewänder ausleihen. Nur ein Tipp von mir: Mein Freund hatte eine lange Hose und ein langes Shirt an, sodass er kein Gewand mehr ausgeliehen bekommen hat, obwohl er das gerne gehabt hätte. Wenn ihr das also gerne für Fotos etc. hättet, dann geht am besten in Shorts hin 😀

IMG_5080Processed with VSCO with c6 preset

Wer eine schöne Aussicht auf Abu Dhabi genießen möchte, dem kann ich das Observation Deck 300 im Jumeirah Hotel auf den Etihad Towers empfehlen. Ihr habt hier eine 360° Aussicht auf Abu Dhabi, die einfach atemberaubend ist! Außerdem könnt ihr hier auch eine Kleinigkeit essen oder trinken und einfach das Panorama genießen 🙂

IMG_6213 IMG_6218 IMG_6225 IMG_6234 IMG_6242

Direkt am ersten Tag durften wir das Spa im Emirates Palace testen, was man auch als Nicht-Hotelgast besuchen kann. Dieses kann ich euch wirklich ans Herz legen, da es nicht nur vom Design her, sondern auch von der Qualität der Treatments seinen fünf Sternen absolut gerecht wird. Wir durften hier eine Couple Massage genießen, die einfach perfekt war!

IMG_7609 IMG_7599 IMG_7600

Ich hätte nicht gedacht, dass Abu Dhabi einen so tollen Strand hat. Ganz besonders gut hat uns der Saadiyat Beach Club gefallen, wo wir unseren gesamten letzten Tag verbracht haben. Es gibt hier nicht nur ein tolles Essen, sondern auch einen schönen Infinity Pool und coole Cabanas. Im Saadiyat Beach Club haben wir auch einen wundervollen Sonnenuntergang beobachten können. Der gesamte Tag war wirklich traumhaft! Wer also ein bisschen Abwechslung von der Stadt oder von der Wüste sucht, der liegt hier genau richtig 🙂

IMG_4574IMG_6103

Geflogen sind wir von Frankfurt aus mit Etihad Airways direkt nach Abu Dhabi. Der Flug war super angenehm! Wobei wir sogar das große Glück hatten, beide in die First Class upgegraded zu werden. Dazu erfolgt aber noch ein separater Review 🙂

IMG_7394

Wart ihr bereits einmal in Abu Dhabi? Und wenn ja, was waren eure Highlights dort?

Xoxo

Eure Maddi

Tags:

6

Kommentare

6

Comments
  • Veronika02 Januar 2017
    Antworten

    Das ist echt ein toller Beitrag, eine schöne Mischung aus Hotel-Review, Reisetipps und Sightseeing. Sowas darf gerne öfter kommen.
    Ich war Ende 2014 in Abu Dhabi und damals auch total überrascht. Wir wollten eigntlich nur nochmal ein bisschen Sonne tanken und haben einfach das nächstbeste gute Angebot gebucht, dass uns warmes Wetter garantiert und so sind wir dann in Abu Dhabi gelandet. Ich war überwätligt, der Strand hat mich auch total umgehauen, sooo klares Wasser, wir haben sogar Rochen gesehen. Ich glaub, ich fand den besser als in der Karibik 😉 Und die Mosche ist unbeschreiblich schön, ich hatte mich vorher nicht wirklich informiert (peinlich) und war völlig geflasht, schon als wir im Taxi hin sind und das Gebäude plötzlich am Horizont auftauchte.
    Es gibt auch ein Wüstenhotel, das ist bestimmt auch ganz toll, da mal ein oder zwei Nächte zu verbringen. Machen wir dann beim nächsten mal. Ich finde Abu Dhabi nämlich echt ein super Reiseziel, man fliegt nicht so lange und das lohnt sich dann auch mal für ein paar Tage und trotzdem ist man schon in einer komplett anderen Welt.
    Freue mich schon auf die Ariline-Review, das lese ich nämlich immer ganz besonders gern.

  • Exciting Life10 Januar 2017
    Antworten

    So schön sieht es da aus und ihr beiden seht auch toll aus! 🙂
    Es freut mich sehr für Dich, dass du glücklich vergeben bist! <3

    Nach Abu Dhabi will ich auch unbedingt mal. Mal schauen, vielleicht wird es was dieses Jahr zu Silvester…

    Liebe Grüße,
    Julia

  • Belka24 März 2017
    Antworten

    Ein schöner Beitrag!
    Mir hat Abu Dhabi auch sehr gut gefallen. Besonders die Sheikh Zayed Moschee ist einfach traumhaft!
    Ich habe noch einen kleinen Tipp für das Observation Deck in den Etihad Towers: Man kann im Voraus den Afternoon Tea zu einem relativ geringen Preis buchen und genießt dann neben vielen Köstlichkeiten auch den tollen Blick auf die Stadt.
    Außerdem ist Yas Island mit der Ferrari World und der Formel 1-Rennstrecke auch sicherlich für einige interessant 😉

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück