Island Hopping, süße Tiere & Exkursionen – Palawan Reisetagebuch Tag 3 – 5

Island Hopping, süße Tiere & Exkursionen – Palawan Reisetagebuch Tag 3 – 5

Hallo ihr Lieben,

wir hatten die letzten Tage nicht so viel Internet hier, daher kann ich meinen Blogpost erst jetzt schreiben. Es ist unfassbar, wie viel wir in den letzten 3 Tagen mit 8 Days Palawan Experience erlebt haben. Bisher bin ich total begeistert und kann das Programm zu 100% weiterempfehlen. Mir wurde versprochen, einen Rabattcode für euch zu geben 🙂 Dieser folgt am Ende unseres Trips zusammen mit einem ausführlichen Review von mir.

IMG_6832

Hier sind unsere Highlights der letzten 3 Tage:

Island Hopping

IMG_0460

Wir fahren hier sehr viel mit dem Boot herum und schauen uns unterschiedliche Inseln an. Unfassbar, was man da für traumhafte Ecken entdeckt, die alle ganz unterschiedlich und wunderschön sind 🙂

IMG_6202

Wir sind immer mit Philippinischen Booten (keinen Speedbooten, sondern lokalen Booten mit einer lokalen Crew) unterwegs, was ich total toll finde! Außerdem unterstützt man so noch die Region, was mir auf meinen Reisen immer super wichtig ist.

IMG_6021

Frühstück, Mittag- und Abendessen nehmen wir meistens auf dem Boot oder am Strand zu uns. Der Koch ist wirklich ein Genie, da das Essen mega gut ist 🙂 Ich bin sowieso super positiv überrascht von der Philippinischen Küche, die total leicht und lecker ist! Und ich hatte schon erwartet, dass ich hier Hai oder sonstiges essen muss 😛 Haha

IMG_7017

Folgende Inseln auf Palawan haben wir in den letzten Tagen besucht:

Black Island

IMG_6839 IMG_6973 IMG_6831 IMG_6909 IMG_6844IMG_7027

Diese traumhafte Insel hat mir wirklich die Sprache verschlagen 😀 Selten habe ich so etwas Wunderschönes gesehen. Das Wasser ist super klar auf Black Island und man kann dort auch ganz toll schnorcheln oder tauchen gehen. Auf dieser Insel wurde u.a. auch Survivor gedreht, was mich nicht wundert, da Black Island einfach nur paradiesisch ist 😀

IMG_0466 IMG_0467IMG_0470

Auch auf dieser Insel haben wir etwas mit der Drohne für euch gefilmt 🙂

IMG_0469

Dibutuney Island

IMG_5793 IMG_5768IMG_5848 IMG_5952 IMG_5766

Eine der schönsten Inseln auf Palawan ist Dibutuney Island. Mir gefallen besonders gut die unterschiedlichen Grün- und Türkistöne des Wassers auf dieser Insel.

IMG_6797IMG_6793 IMG_6792

Mittags könnte man glatt denken, man sei auf den Malediven 😀

vlcsnap-2016-02-22-03h16m31s164 (1) vlcsnap-2016-02-22-03h20m00s181 (2) vlcsnap-2016-02-22-03h35m07s18

Abends werden die Farben noch satter und schöner 😀 Wir haben auf Dibutuney Island auch ganz viel mit der Drohne gedreht. Erst kurz vor Sonnenuntergang…

IMG_0461 IMG_0462 IMG_0464

…dann mittags, wo die Sonne am höchsten stand. Es sieht fast so aus, als wären es zwei unterschiedliche Inseln 😀

IMG_0465

Lusong Reef

IMG_5688

Zum Schnorcheln eignet sich super gut das Lusong Reef. Dort sieht man sogar noch schönere Korallen, als auf den Malediven 😀

IMG_5689

Panlaitan Island

IMG_6806

Diese Insel ist für Touristen eigentlich gar nicht zugänglich, außer man kennt Leute vor Ort 😉 Es handelt sich um eine reine Fischer-Insel, auf der Fischer und ihre Familien (in recht einfachen Verhältnissen) leben. Allerdings gibt es auf Panlaitan Island sogar eine Schule und die Insel versorgt sich komplett selbst. Das Ganze hat mich wirklich beeindruckt! Daher finde ich es noch toller, dass 10% der Einnahmen der 8 Days Palawan Experience zur Unterstützung dieser ärmeren Insel gespendet wird 🙂

IMG_6811

Palawan Sonnenuntergänge

IMG_5681

Die Sonnenuntergänge auf Palawan sind wirklich wunderschön und sie schauen jeden Tag ganz anders aus 🙂

IMG_6204 (2) IMG_6337 IMG_5669 IMG_6313 IMG_6216

Süße Tiere

IMG_6446

Wir sehen hier auf den Philippinen wirklich viele süße Tiere wie Schweinchen, Hunde etc.

IMG_6163 IMG_6143 IMG_6520IMG_6444 IMG_6460 IMG_6428

Die Hunde, die wir hier gesehen haben, sind übrigens keine Streuner. Fast jede Insel hat einen “Care Taker”, der ganz oft Hunde inklusive Welpen hat. Diese Hunde haben so ein schönes Leben, wie es kein Hund in Deutschland hat.  Man braucht sich also um die Kleinen wirklich keine Gedanken zu machen 😉

IMG_5646 IMG_5654 IMG_5667

Schweinchen sieht man hier auch 😀

IMG_5659

Camping

IMG_6409

Auf der traumhaften Insel Dibutuney haben wir eine Nacht verbracht. Allerdings darf man sich das Camping hier nicht wie in Deutschland vorstellen. Man übernachtet in Zelten direkt am Strand, was den Vorteil hat, dass man den Sonnenuntergang und Sonnenaufgang direkt (vom Zelt aus) beobachten kann.

IMG_6472

Auf dem Boot schläft die Crew, die einem morgens dann so ein leckeres Frühstück zubereitet 😀

IMG_6119

Das Camping ist in der 8 Days Palawan Experience allerdings optional, es ist also kein Muss 🙂 Schließlich ist Camping nicht Jedermanns Sache 😛

vlcsnap-2016-02-22-03h20m00s181 (2)

Ansonsten bin ich von der 8 Days Palawan Experience super begeistert und freue mich schon auf die nächsten 3 Tage hier im Paradies 🙂

IMG_0460

Für alle diejenigen, die sich fragen, wie ich die Philippinen allgemein als Land bisher wahrgenommen habe: Erst einmal finde ich die Leute hier einfach total klasse! Alle sind super freundlich und haben eine ganz tolle positive Lebenseinstellung. Außerdem habe ich die Philippinen als ein sehr fortschrittliches Land erlebt. Natürlich bekommt man in Manila nach Verlassen des Flughafens erst mal einen Kulturschock 😛 Es ist einfach so viel Verkehr und Smog in der Stadt. Palawan ist allerdings genau das Gegenteil! Alle Inseln sind total unberührt und einfach traumhaft schön 🙂 Daher wird es definitiv nicht mein letzter Palawan-Urlaub gewesen sein.

Xoxo

Eure Maddi

 

14

Kommentare

14

Comments
  • Hannah24 Februar 2016
    Antworten

    Hey Madleine, erst mal möchte ich sagen, dass ich deine Travel Posts wirklich immer sehr inspirend und schön finde! 🙂 Meine Großtante ist Nonne und hat deswegen knapp 15 Jahre auf den Philippinen gelebt, und jetzt wo ich deine Bilder sehe bin ich wirklich noch neidischer auf sie 😀 Würdest du als Reisende Manila denn auch für ein paar mehr Tage empfehlen oder eher nicht? Freue mich schon auf deinen nächsten Posts 🙂

    Liebe Grüße
    Hannah

  • Lisa24 Februar 2016
    Antworten

    Hallo 🙂 Danke für die schönen Berichte von dir 🙂 kommt darüber auch nochmal ein YouTube-Video ? Ich hab gestern sofort nach Hotels dort geguckt aber ich glaube, man kann dort direkt gar nicht so einfach Urlaub verbringen oder ? Wäre richtig nett, wenn du uns gaaaanz viele Infors über diese 8 “Days…” geben könntest 🙂 liebe Grüße Lisa

  • Dana24 Februar 2016
    Antworten

    Das Angebot klingt wirklich toll 🙂
    Allerdings kann man nirgends erfahren, wie teuer diese 8 Tage sind. Auch nicht auf der offiziellen Internetseite.
    Hast du da nähere Informationen?

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach25 Februar 2016
      Antworten

      Ist es auch 😀 Der Preis hängt davon ab welche Resorts du besuchen möchtest und welche Aktivitäten du machen möchtest. Sie beraten dich also individuell auf deren Webseite 🙂 Mit dem Gutschein-Code “pilotmadeleine” erhältst du 10% Rabatt 🙂

  • Sylvia24 Februar 2016
    Antworten

    Ach wieder mal mega schöne Bilder, da kommt man grad ins schwärmen. Wo informiert ihr euch immer bezüglich der Drone? Wir haben auch eine DJ seit kurzem, nach Kuba durfte sie aber zum Beispiel nicht mit (das war uns klar). Jetzt überlegen wir wo wir erfahren ob sie zB. mit nach Afrika dürfte. Angeblich wurden ja auch schon Leute verhaftet weil sie mit dem Ding rumgeflogen sind, oder es wurde am Zoll eingezogen. Alles nicht so toll.

    Liebe Grüsse
    Sylvia

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach25 Februar 2016
      Antworten

      Danke Liebes ♡ Ich informiere mich immer über das Hotel oder den Reiseveranstalter. In Neuseeland darf ich leider auch nicht mit der Drohne filmen 🙁

  • Rodriiri26 Februar 2016
    Antworten

    Hallo liebe Madleine!Hast du auch einen Blogpost zum Thema Drohne? Mich würde interessieren welche du besitzt und wie sie du genau anwendest? Danke schon im Voraus lieber gruss

  • Donna26 Februar 2016
    Antworten

    Hi. I’ve been following your instagram page for almost a year now and I really absolutely love all your photos and drone videos! They’re amazing! I’m so happy that you visited my country too – The Philippines and I’ve never been to Palawan (because they’re expensive for the average filipino lol) but I know that it’s a one of a kind paradise and your experience is wanting me to tick that off my bucket list like asap! Haha ? Just wanna say thanks and hope you continue to do stuff like this. It’s cool. So many would give anything just to travel around the world. I would. ☺

    P.S. What camera do you use? The shots are very impressive ?

  • Nicca27 Februar 2016
    Antworten

    Oh mein Gott, das ist alles soo traumhaft schön! Die niedlichen Tiere. <3 Und dein Bikini gefällt mir wirklich unheimlich gut. 🙂
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück