Meine Reise nach Neuseeland + Bloglovin

Meine Reise nach Neuseeland + Bloglovin

Wie in meinem Blogpost letzte Woche erwähnt, geht es für mich und meine beste Freundin im März nach…

bridal-veil-fall-52451 (1)

Neuseeland 😀

Ich freue mich schon wahnsinning und war total begeistert von euren tollen Tipps unter meinem letzten Post. Neuseeland stand schon ewig auf meiner Bucket List, daher kann ich es kaum erwarten. Hier seht ihr die restlichen Ziele auf meiner Bucket List 🙂

aeroplane-93498 (1)

Wir werden mit Air New Zealand fliegen, die ja bekanntlich eine der besten Airlines der Welt sein sollen. Und ich glaube es wird auch der längste Flug, den ich jemals hatte… haha. Aber ich freue mich dennoch schon wahnsinnig 🙂 Seid ihr bereits schon einmal mit Air New Zealand geflogen?

lake-679060

Neuseeland soll landschaftlich einfach ein Traum sein, daher kann ich es kaum erwarten die Berge, das Meer und die Panoramen zu erkunden. Es wird auf jeden Fall kein Strandurlaub, sondern ein Aktivurlaub werden, also perfekt für mich 😀

new-zealand-51737 (1)

Was sollte man denn unbedingt machen auf Neeseeland? Wir werden zwei Wochen da sein, daher möchte ich das Mögliche rausholen 😀 Auf jeden Fall möchte ich ganz viel Natur erleben und etwas Action machen 😀

new-zealand-583172 (1)
Bisher steht auf meiner Liste:

  • Fallschirmspringen
  • Mit Pferden am Strand reiten
  • Wandern gehen
  • Kajaken
  • Queenstown besuchen

new-zealand-49883 (2)

Habt ihr ansonsten noch Tipps?

Auf jeden Fall finde ich es so unfassbar toll, dass mein Blog so interaktiv ist. Mir macht das so einen wahnsinnigen Spaß mit euch!! Danke für alles ♡

bloglovin2

Ich habe gerade ein kostenloses App und eine coole Webseite entdeckt, wo ihr meinem Blog quasi wie auf Instagram folgen könnt. Es heißt “Bloglovin” und bietet euch die Möglichkeit keinen Blogpost euer liebsten Blogger mehr zu verpassen. Das Anmelden geht kinderleicht und ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir dort folgen würdet 🙂 Ihr findet mich dort unter “pilotmadeleine” und hier könnt ihr mir direkt folgen 🙂
Xoxo
Eure Maddi

40

Kommentare

40

Comments
  • Stefanie Jung07 Januar 2016
    Antworten

    Hallo liebe Madeleine,

    Ich war zusammen mit meinem Freund letzten November für 1 Monat in Neuseeland. Es war wirklich traumhaft!

    Hier noch ein paar Tipps von uns:

    – Kaikoura (2h Fahrt von Queenstown entfernt) perfekt für Wale watching – im Green Dolphin isst man sehr gut!, Seehunde am äussersten Punkt der Insel hautnah erleben

    – Milford Sound (4h Autofahrt von Queenstown entfernt – am besten in Queenstown im Infozenter eine Tour mieten, du kannst auch mit dem Helikopter/Kleinflugzeug dorthin)

    -Fergburger (bester Burger in Neuseeland – Queenstown)

    -Queenstown Park Boutique Hotel – direkt an der Talstation von Quuenstown – wunderschönes Hotel

    – Franz Joseph Glacier an der Westküste – dort gibt es auch eine Kiwiauffangstation

    – Dunedin – sehr schöne Kleinstadt rund 2h von Christchurch entfernt – dort kann man nachts blaue Pinquine beobachten – und wenn man rund 45min mit dem Auto bis föhrt gelangt man zu Otago Peninsula, wunderschöne Halbinsel

    -Besuch Christchurch Innenstadt (allenfalls auch das Earthquake Musuem Besuchen,sehr eindrücklich)

    -Nugget Point, Schlusspunkt der “the Catlins” Route

    – Wellington – Cable Car fahren – Te Puia Museum

    -Waitomo Caves / Glowworm Caves – Nordinsel
    Ein Traum diese Glowworm Caves!

    -New Plymouth – perfekter Zwischenstop mit schwarzem Sandstrand und am nächsten Tag auf den Mt. Taranaki wandern gehen

    und vieles mehr!

    Vielleicht war ja was dabei 🙂

    Ich wünsche euch viel Spass in Neuseeland und freue mich auf die Bilder!

    Unsere Neuseelandbilder findest du hier:
    http://www.instagram.com/missyoungandfree

    Liebe Gr0sse aus Zürich

    Steffi

  • Natalie Schubert07 Januar 2016
    Antworten

    Hey
    Ich bin gerade für ein jahr in neuseeland und für einen aktiv Urlaub kann ich das tongariro crossing und surfen oder water rafting echt empfehlen mit air New Zealand bin ich hier auch schon geflogen die sind wirklich sehr gut und haben einen super Service! !!
    Und der Flug wird sicher sehr lang und auch bei der Ankunft gibt es in neuseeland eine lange Sicherheits Kontrolle
    Ich wünsche euch viel Spaß und Queensland wird so cool macht den ludge und canyon Swing oder bungy oder einen helicopter Flug
    Ich hoffe ich konnte weiter helfen haha

  • Carolin07 Januar 2016
    Antworten

    Ich bin momentan in Neuseeland mit meinem Freund in Nelson auf der Südinsel, und wir haben einen kleinen roadtrip schon hinter uns und den lake tekapo ist wirklich wunderschön!
    Nicht zu vergessen: ohau Waterfalls wo man Baby Seelöwen und einen wundervollen Wasserfall sehen kann.
    Die Maruia Springs sollte man auch ansehen, natürliche Quellen mit ungefiltertem Wasser, macht die Haut unglaublich weich, südlich von den Quellen gibt es einen kleinen Wanderweg von dem man unglaubliche Pflanzen und Natur bewundern kann (waren im Regen da und selbst da hat es sich gelohnt)
    Falls du ein Fan von Herr der Ringe sein solltest, in Nelson gibt es den originalen “Ringmacher” haha.
    Achja, nicht zu vergessen die Gondel in Christchurch von der man einen tollen Blick hat!

    Viel Spaß, Neuseeland ist wirklich traumhaft !

  • Mascha07 Januar 2016
    Antworten

    Kia Ora!(Hallo auf Maori)
    Ich habe meine Bachelorarbeit in Neuseeland geschrieben und mit meinem Freund dort ein halbes Jahr am North Shore bei Auckland gelebt. Wenn du auch auf die Südinsel gehst, dann kann ich dir nur wärmstens die Horse Rising Tour am Cape Farewell empfehlen (horsetreksnz.co.nz)? Es ist Western Style und wenn du die Old Man Range & Triangle Valley. Drei Stunden und die Szenerie ist unbeschreiblich! Sie sagen es ist der beste trek von Neuseeland und es ist keine Untertreibung! Als wir den Trek gemacht haben war noch ein anderes Pärchen dabei und der Freund hat ihr aufgrund der Szenerie auf dem Hilltop einen Heiratsantrag gemacht?
    Ach ja und bei Stationen wie Milford Sound würde ich schauen ob das für euch wirklich Sinn macht, 2 Wochen sind doch sehr begrenzt und wie oben beschrieben ist die Fahrt dort hin schon min. 4h (One-way). Das würde euch mindestens 2 Tage kosten um Milford wirklich richtig auszukosten ☺️ Viel Spaß! Und Air New Zealand ist wirklich eine tolle Airline!?

  • Melissa07 Januar 2016
    Antworten

    Besuche unbedingt Cape Reinga, das ist der nördlichste Punkt Neuseelands, du stehst an der Spitze, links von dir die Tasmanische See, rechts der Pazifik und du kannst sehen wie beide zusammen treffen, wirklich gigantisch!

  • Laura07 Januar 2016
    Antworten

    Hallo Maddie,
    Ich war ingseamt schon 9 Monate (verteilt auf drei Aufenthalte) in NZ und es ist sozusagen meine 2. Heimat.

    Ich zu oben schon genanntem noch den Abel Tasman National Park empfehlen. Perfekt zum sea kayaking, wandern, campen, schwimmen…In Nelson gibt es
    sehr leckeres Eis bei Penguinos. Wurde sogar mehrfach ausgezeichnet.

    Wenn ihr in Auckland seid, müsst ihr unbedingt mit der Fähre nach Waiheke Island rüber fahren (35mind, aber kommt einem vor, wie eine andere Welt). Dort
    leben zahlreiche “Aussteiger”, die “Bohemian culture,” wird intensiv gelebt und es gibt fantastischen Wein.

    In Auckland kann ich die Rooftop Bar La Zeppa, sowie das beste Eis der Stadt (Welt? 😉 ) bei Giapo auf der Queen St und das vegetarische Restaurant Revive (hat 3 Filialen) empfehlen. Die haben sooo leckere Salate und vegetarische Versionen von Sherperd’s Pie, Curries…

    Wenn ihr auf der Südinsel seid, nehmt euch vor den Sandflies in Acht. Das sind die fiesesten Stechmücken überhaupt. Nicht gefährlich, aber die Stiche sind fast unerträglich. Und niemals die UV-Strahlung unterschätzen, sowie mit “4 seasons in one day” rechnen!!!

    Ich wünsche dir eine eindrucksvolle unvergessliche Zeit im schönesten Land der Erde! 🙂

  • 07 Januar 2016
    Antworten

    Ich würde dir mal die Youtuberin Snukieful bzw. ihren Vlogkanal Snukaround empfehlen wenn du ihn noch nicht kennst. Sie ist derzeit in Neuseeland für 7 Monate mir ihrem Freund 🙂 Demnächst kommen auch wieder mehr Vlogs von ihr, die letzten 2 Wochen kamen keine Vlogs da derzeit ihr Vater zu Besuch ist und sie deswegen rumreisen. Aber in den nächsten Tagen werden wieder mehr Videos kommen. Ich denke da wirst du auch sehr viele tolle Anregungen dir holen können die du in Neuseeland besuchen kannst 🙂
    Lg

  • Wiebke07 Januar 2016
    Antworten

    Hallo liebe Maddie,

    Ich war ein halbes Jahr zum work&travel in Neuseeland unterwegs und kann dir folgende Aktionen nur empfehlen:

    im Tongariro National Park wandern gehen, zB zu den Tama Lakes, das wäre nur eine Tagestour von ca. 6 Stunden – atemberaubende Landschaft!

    schwimmen mit Delphinen in Kaikoura, ein unglaubliches Erlebnis, mit wilden Delphinen im offenen Meer fast schon ‘spielen’ können 🙂

    White Water Rafting auf dem Buller Gorge River, einfach nur ein Riesenspaß!

    Eine Tube/Kletter/Abseil Tour durch die Glowworm Caves, total beeindruckend und schön 🙂

  • Jill Hönig07 Januar 2016
    Antworten

    Ich freue mich wirklich sehr für dich ? Ich hoffe ich komme da auch mal hin ?✌

  • Sarah08 Januar 2016
    Antworten

    Oh ich bin schon total gespannt zu hören, wie dein Neuseeland Urlaub dann verlaufen ist!
    Ich bin momentan als Au Pair in Australien und möchte nach meiner Zeit hier, da ich ja quasi schon in der Nähe bin auch unbedingt noch mal nach Neuseeland!:-)
    Ich hab auch definitiv an Queenstown und den Franz Josepf Glacier gedacht, außerdem würde ich gerne eine Hobbiton Movie Set Tour machen, dort kann man sich das Filmset von der Hobbit angucken.:-)

    Viele liebe Grüße und ganz viel Spaß in Neuseeland! Sarah

    https://sarahssight.wordpress.com/

  • Dani08 Januar 2016
    Antworten

    Hi, NZ airlines ist wirklich super. War beruflich in Auckland und hab den Flug genossen. Lebe in Malaysia, dadurch war der Flug wohl deutlich kürzer als Deiner es sein wird 😉
    Viel Platz und gutes Essen

    Wir hatten am Ende der Geschäftsreise noch dieMöglichkeit eine Tour auf der Nordinsel zu machen. Rotorua ist ein klasse Ausgangspunkt für viele tolle Ausflüge.
    Waren bei den glow worm caves, hobbinton, reiten, und vieles mehr. Highlight war ein helikopterflug bei strahlendem Sonnenschein über Rotorua und den See dort.
    Wünsch dir gab viel spass!

  • 08 Januar 2016
    Antworten

    Schau doch mal bei Snukaround (YouTube) vorbei 🙂 Sie lebt derzeit in Neuseeland. Seehr empfehlenswert ihr Kanal wenn du sie noch nicht kennst

  • Nicca08 Januar 2016
    Antworten

    Wow, jetzt bin ich aber echt neidisch! Ich will unbedingt auch mal nach Neuseeland, ich finde das Land so wunderschön! Dauernd schaue ich mir Neuseeland-Dokus an und habe auch schon verschiedene Romane mit Handlung in Neuseeland gelesen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß und mache bitte ganz ganz ganz viele Fotos für uns! 🙂
    glg, nicca von kosmeticca.blogspot.com

  • Tammy08 Januar 2016
    Antworten

    Ich habe nach meinem Abi ein Praktikum in Wellington gemacht. Wellington ist eine unglaublich schöne Stadt mit supersüßen Leuten.
    Meine Gastmutter schwärmt von Waiheke Island bei Auckland.
    Ich persönlich kann dir noch den Arthurs Pass NP zwischen Christchurch und Greymouth empfehlen und Mine Bay bei Taupo empfehlen.
    Meine Erlebnisse in NZ habe ich hier gebloggt http://tammy-on-tour.blogspot.de/2013/08/neuseeland-2013.html. Vielleicht findest du ja noch ein paar Inspirationen.
    Viel Spaß am schönsten Ende der Welt.

  • Madeleine09 Januar 2016
    Antworten

    Liebe Madeleine,

    Ich habe die letzten 5 Monate in Dunedin gelebt und studiert. Also absolut zu Empfehlen ist der Blog NZ Frenzy, der ein paar wirkliche Geheimtipps abseits der allgemeinen Touristenattraktionen hat. Zusätzlich wie oben schon erwähnt Snukieful und ihre Vlogs.
    Mir haben besonders die Strände an der Kaikoura Coast, Tunnel Beach in Dunedin und Wharariki Beach im Abel Tasman National Park gefallen. Aber auch das Northland und die Coromandel Peninsula auf der Nordinsel oder die Catlins unterhalb von Dunedin.

    Liebe Grüße,
    Madeleine

  • Natalie23 Januar 2016
    Antworten

    Hallo Madeleine ,
    Ich war gerade heute mit einer Freundin im Abel tasman national park, da wir im Moment durch Neuseeland reisen. Der ist im Norden der Südinsel und unfassbar schön . Wir haben eine kayak Tour gemacht und sind anschließend durch den Park gewandert. Man hat dabei so eine schöne Aussicht bei der viele tolle Bilder entstanden sind , da musst du unbedingt hin !!!

    LG Natalie

  • Lena24 Januar 2016
    Antworten

    Liebe Madeleine,
    ich war 7 Monate in Neuseeland, du wirst es traumhaft schön finden! 🙂
    Wenn du noch was cooleres (meiner Meinung nach) als einen Fallschirmsprung machen möchtest, dann mach den Canyon Swing in Queenstown! Das ist der absolute Wahnsinn! 🙂 Ich glaube du hast sonst schon extrem viele gute Tipps bekommen! 🙂 Wünsche dir ganz viel Spaß! 🙂

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück