Protein Milchschnitte

Protein Milchschnitte

Mein Rezept für Protein Milchschnitten ist immer noch mein absolutes Lieblingsrezept. Man braucht nicht viele Zutaten und nicht viel Zeit um einen mega leckeren Snack zu zaubern. Dazu sind diese Milchschnitten noch low carb high protein, also besonders geeignet für alle Fitness-Liebhaber.

Achtung: nicht jedes Proteinpulver eignet sich zum Backen!

IMG_5110

Zutaten | Teig

  • 120g Proteinpulver (kann durch Mehl ersetzt werden) – ich verwende zum Backen immer das Scitec Nutrition Vanille Whey über Sportnahrung Wehle, dort erhaltet ihr mit dem Gutschein-Code „pilotmadeleine“ 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment ♡
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL ungesüßtes Kakaopulver – dieses hier ist zu empfehlen (Rabattcode oben)
  • Ca. 1 – 2 EL Süßungsmittel nach Wahl – ich benutze am liebsten Xucker Light über Sportnahrung Wehle, dort erhaltet ihr mit dem Gutschein-Code „pilotmadeleine“ 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment ♡
  • Milch um gewünschte Konsistenz zu erreichen

 

Zutaten | Creme

  • 300g Magerquark
  • 30g Vanille-Proteinpulver (oder ein paar Tropfen Vanille-Aroma)
  • 15g Gelatine Fix (oder Agar Agar nach Anleitung)
  • 1 – 2 EL Süßungsmittel nach Wahl (siehe oben)

Die genaue Anleitung findet ihr hier:

IMG_8180
Zu Weihnachten kann man auch einfach Plätzchen-Ausstechformen verwenden, um super süße Christmas Milchschnitten zu backen.

Mein Gesundes Kochbuch Clean & Creative Cooking mit 196 gesunden & leckeren Rezepten findet ihr hier

Ganz viel Spaß beim Backen!

Eure Maddi

12

Kommentare

12

Comments
  • Mine15 Oktober 2015
    Antworten

    Endlich hab ich jemanden gefunden der zeigt das gesund sein mehr ist als nur Kalorien zählen ! Du hast mich sooo sehr inspiriert. Deine Rezepte sind mehr als empfehlenswert! Großes Vorbild 🙂

  • Ninchen09 Januar 2016
    Antworten

    So toll 😀 Das werde ich morgen mal ausprobieren. Bin gespannt wie es schmeckt ♥.♥
    Besonders gut gefällt mir, dass deine Rezepte so einfach und schnell sind 🙂 Und es braucht immer nur wenige Zutaten.
    Und schön dass du gleich Ersatzzutaten nennst, falls man die anderen nicht im Hause haben sollte 🙂 Weiter so!

  • Summer18 April 2016
    Antworten

    Kannst Du mir sagen wie viele Kalorien das in etwa sind?

  • Berlin Personaltraining07 Oktober 2016
    Antworten

    Wow, die sehen aber gut aus. Habe neulich auch welche Probiert, leider mit einem anderen Rezept.( Aus Magerquark und Schoko-pulver) Doch nun werde ich euer Rezept probieren. Kann mir jemand sagen, ob die leicht süss im Geschmack sind? Freue mich, danke

  • Krissie H.09 Dezember 2016
    Antworten

    Hallo:)
    Wir haben dein Rezept nachgemacht und ein paar Problem damit gehabt. Wir haben Gelatine für die Creme benutzt, diese machte die Creme aber klumpig. Dazu bekam der Teig im Ofen ein sehr große Luftblase weshab die Oberschicht sich dann im nachinein ablöste. Was ist schief gelaufen? Wir haben etwas mehr Milch benutzt als in den Angaben (Für den Teig) kann dass unser Fehler gewesen sein?

    • Madeleine Schneider-Weiffenbach29 Dezember 2016
      Antworten

      Hallo ihr Lieben! Welches Proteinpulver habt ihr denn zum Backen verwendet? Leider eignet sich nicht jedes zum Backen 🙁 Habt ihr zum Vermischen einen Mixer verwendet? Damit sollten sich nämlich eigentlich keine Klümpchen bilden. Lieben Gruß

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück