Antarktika

Aktuelle Presseartikel + Blauer Haken

Hallo ihr Lieben, diejenigen, die mir auf Instagram oder Facebook folgen, werden vielleicht mitbekommen haben, dass in der letzten Zeit einige Internationale Presseartikel über mich erschienen sind. Für mich kam das alles ziemlich überraschend :D Ich wurde von einer Reporterin, die für Daily Mail, The Sun und Express in der UK arbeitet, angeschrieben, ob ich ihr nicht ein Interview geben wolle. Das habe ich sehr gerne gemacht...

weiterlesen

Nachteile des Jobs als Reiseblogger – ein bisschen Spaß muss sein :D

Hallo ihr Lieben, wie oft werde ich um meinen Job als Reiseblogger beneidet. Obwohl das natürlich ein Traumjob ist, wissen die wenigsten, wieviel harte Arbeit wirklich dahinter steckt. Daher möchte ich euch heute einfach mal die Nachteile des Jobs als Reiseblogger aufzeigen ;) Natürlich ist alles ein "kleines" bisschen übertrieben, wobei in jedem Punkt definitiv auch Wahrheit steckt :P Nachteile des Jobs als Reiseblogger: Das Essen wird grundsätzlich...

weiterlesen

Our Stage Your Story – Eure Reiseträume verwirklichen

Hallo ihr Lieben, heute habe ich mal einen Blogpost der ganz besonderen Art für euch. Hilton Hotels and Resorts, mit denen ich schon mehrmals erfolgreich zusammen gearbeitet habe und immer super zufrieden war, hat gerade eine sehr coole Aktion am Laufen, die ich gerne unterstützen möchte. Und zwar könnt ihr auf www.ourstageyourstory.com (hier geht es direkt zur Aktionsseite) ein Vision Board erstellen mit Dingen, die auf eurer...

weiterlesen

Reiseblogger – Erwartungen vs. Realität

Nach außen mag es so aussehen, als ob man als Reiseblogger nur cocktailschlürfend an tropischen Stränden der Welt liegt. Aber ganz so ist es natürlich nicht :D Reiseblogger ist ein Job (für manche part-time für andere sogar full-time), welcher richtig und mit viel Herzblut betrieben, äußerst zeitintensiv ist! Außerdem bedeutet es, dass das Privatleben eines Reisebloggers deutlich eingeschränkt ist. Außer wenn der Partner jobtechnisch immer...

weiterlesen

Wie wird man eigentlich Reiseblogger?

"Wie wird man eigentlich Reiseblogger?" ist eine Frage, die ich sehr häufig gestellt bekomme. Jetzt könnte ich als Antwort geben: "Eröffne einen Blog und blogge über Reisen und schon bist du Reiseblogger." Aber ganz so einfach ist es natürlich auch nicht ;) Als hauptberuflicher Reiseblogger würde ich Leute bezeichnen, die vom Bloggen leben können und für's Reisen bezahlt werden. Das bin ich definitiv (noch) nicht :D...

weiterlesen

Geld sparen bei der Reisebuchung – Meine Top 10 Tipps

"Wo buchst du eigentlich deine Reisen"? ist auch definitiv eine Frage, die ich sehr häufig gestellt bekomme. Darauf gibt es nicht nur eine Antwort, da es nicht eine einzige Seite gibt, wo ich meine Reisen buche. Allerdings gehe ich strategisch immer sehr ähnlich vor. Wie möchte ich euch heute zeigen :) Da ich schon sehr viele Reisen und Flüge in meinem Leben gebucht habe, kenne ich...

weiterlesen