Airline Review – Mit Norwegian Airlines nach Los Angeles

Airline Review – Mit Norwegian Airlines nach Los Angeles

Hallo ihr Lieben,

schon lange gab es keinen Airline Review mehr von mir. Heute ist es endlich wieder soweit und ich möchte euch meinen Flug mit Norwegian Airlines von London nach Los Angeles in der Premiumkabine vorstellen.

Die Premium-Klasse bei Norwegian Airlines ist so eine Art Business Class, nur dass sie um einiges günstiger ist, als die Business Class bei den meisten anderen Airlines. Trotz des deutlich geringeren Preises wird jedoch nicht viel auf Komfort verzichtet. Daher war ich super gespannt, die Premiumkabine nun einmal selbst testen zu dürfen.

Beim Norwegian Checkin in London war auch alles wie bei einer ganz normalen Business Class. Wir mussten nicht in der normalen Schlange für Economy Class Passagiere anstehen, sondern es gibt bei Norwegian Airlines einen extra Checkin für Premium Class Gäste. Außerdem durften wir auch die Lounge in London nutzen, was ich vor dem Abflug immer super praktisch finde. Die Lounge in London Gatewick war auch wirklich super und es gab sehr viel gutes Essen und Getränke dort. Somit hat unsere Reise nach Los Angeles bereits vor Abflug sehr erholsam begonnen 🙂

Auch beim Boarden durften wir als allererste Gäste den Flieger betreten. Geflogen sind wir in meinem absoluten Lieblings-Flugzeug: Dem Dreamliner. Unser Flieger war auch nigelnagelneu, was man anhand vieler Dinge deutlich bemerkt hat. Alles war super sauber und auf dem neuesten Stand.

Sehr positiv ist mir auch der exzellente Service der Norwegian Airlines-Mitarbeiter an Bord und am Boden aufgefallen. Vor allem die Flugbegleiter an Bord waren extrem zuvorkommend. Der Service hätte wirklich nicht besser sein können!

Der einzige kleine „Makel“ im Vergleich zu einer normalen Business Class war, dass man die Sitze in der Premium Class von Norwegian Airlines nicht komplett um 180° Grad zurücklehnen konnte. Wir hatten allerdings sehr viel Sitzabstand und man konnte den Sitz dennoch sehr weit nach hinten stellen. Daher haben wir auch super schlafen können. Außerdem gab es eine gemütliche Decke, in die ich mich schön eingekuschelt habe.

Bei den Extras wurde auch einiges geboten. Das einzige, was ich mir noch gewünscht hätte, wäre eine Schlafmaske und ein Kissen am Sitzplatz gewesen. Da man sich aber mehrere Decken nehmen konnte, haben diese auch ausgereicht.

Das Entertainment Programm bei Norwegian Airlines war wirlich grandios! Wir hatten eine sehr große Auswahl an internationalen Filmen und Serien, sodass der Flug quasi wie im Fluge vergangen ist 😀 Auf dem Hinflug habe ich mehrere Filme angeschaut und beim Rückflug, welcher über Nacht ging, habe ich nur geschlafen. Daher sind wir sowohl in LA, als auch beim Rückflug in Europa, super entspannt angekommen. Was will man mehr auf einem Flug? 😀

Aufgrund meiner Erlebnisse an Bord schaut mein Rating für meinen Flug in der Premium Klasse bei Norwegian Airlines wie folgt aus:

5 ist die höchste Punktzahl, 1 die niedrigste

Service                 ⭐⭐⭐⭐⭐
Flieger                  ⭐⭐⭐⭐⭐
Essen                    ⭐⭐⭐⭐
Entertainment      ⭐⭐⭐⭐⭐
Extras                   ⭐⭐⭐⭐
Gesamt-Rating: ⭐⭐⭐⭐⭐ = 4,6 Sterne

Wie ihr seht, kann ich insgesamt die Premium Klasse von Norwegian Airlines wirklich empfehlen! Ich finde, dass sich hier der Aufpreis im Vergleich zur normalen Economy Class durchaus lohnt! Ich selbst bezahle den Preis für eine reguläre Business Class so gut wie nie, aber da die Premium Klasse von Norwegian Airlines um einiges günstiger als eine normale Business Class ist, würde ich hier definitiv den Aufpreis bezahlen. Man kommt einfach super erholt am Urlaubsort und auch wieder zu Hause an. Außerdem freut man sich auf den Flug, was der relativ geringe Aufpreis daher definitiv wert ist 🙂

Seid ihr bereits einmal mit Norwegian Airlines geflogen? Und wenn ja, wie fandet ihr euren Flug?

Xoxo

Eure Maddi

– In Kooperation mit Norwegian Airlines –

Tags:

0 Kommentare
0 Comments

Kommentar verfassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück